Lapalingo Einzahlung

Jetzt fragst du dich vermutlich, wie du nun im Lapalingo dein Geld verwendest. Das geht ganz einfach. Das Geld, welches du setzen möchtest, musst du zuerst einzahlen. Später kannst du dann dieses Geld bzw. deine Gewinne auf die gleiche Weise wieder abheben.

Warum mit echtem Geld spielen

Ja, alle Spiele auf der Seite des Casinos haben einen Demo Modus. Damit hast du die Chance, die Regeln und Prinzipien kennenzulernen. Im Demo Modus kannst du jedoch kein echtes Geld gewinnen. Du setzt nur Demogeld und bekommst auch nur Demogeld. Willst du echtes Geld gewinnen, dann musst du auch echtes Geld einsetzen.

Der Einsatz von echtem Geld ist jedoch unterhaltsamer und genau das, was das Glücksspiel am Ende ausmacht. Erst damit bekommst du den echten Nervenkitzel und die echte Spannung zu spüren. Dann fieberst du mit und dann kannst du das Ergebnis sehen.

Die Einzahlungsmöglichkeiten

Du hast mehr als einen Weg, dein Geld in das Casinos zu bekommen. Unter anderem stehen die Kreditkarten und Bezahldienste zur Verfügung. Jeder dieser Wege hat seine eigenen Vor- und Nachteile.

Lapalingo_Einzahlung

PayPal

PayPal ist der sicherste und beliebteste Dienstleister für Zahlungen in Deutschland. Das hat einen ganz einfachen Grund. Wenn du dich im Internet anmeldest, ist es nicht immer sicher, deine Informationen einzugeben. So können deine Kreditkartennummer oder deine Bankdaten gestohlen und missbraucht werden. Mit PayPal jedoch ist das nicht möglich. Du gibst dort nur einmal deine Daten ein und bezahlst dann mit dem Dienstleister. Das bedeutet, die andere Seite kennt nur deinen PayPal Namen. Die Bankdaten jedoch bekommt die andere Seite nicht. PayPal bucht die Zahlungen ab und überweist diese.

Verwendest du PayPal im Lapalingo, erwarten dich noch andere Vorteile. So bekommst du einen speziellen Bonus für diesen Bezahldienstleister. Dieser beträgt 250 €. Warum solltest du dir diesen Bonus entgehen lassen?

Skrill

Skrill ist ein anderer Dienstleister und funktioniert ebenso wir PayPal. Dort gibst du einmal deine Informationen ein und dann bezahlst du über Skrill. Was ist der Vorteil von Skrill gegenüber PayPal? Skrill ist ein Bezahldienstleister, der seinen Service speziell auf Casinos ausgerichtet hat. Hier erwarten dich eine Menge Sonderangebote und Rabatte, wenn du dein Geld für das Glücksspiel verwendest.

Die Sicherheit der Zahlungen

Die Zahlungen sind sicher. Das gilt, egal, ob du nun dein Geld in das Casino oder deine Gewinne aus dem Casino abwickelst. Das liegt nicht zuletzt an der Lizenz des Lapalingo. Diese schließt besondere Voraussetzungen mit ein.

Als erstes darf für eine Erteilung der Lizenz nirgendwo geschummelt werden. Du kannst dir also sicher sein, dass es bei dem Glücksspiel immer ehrlich zugeht.

Als zweites muss für die Zahlungen die neueste Verschlüsselungstechnologie verwendet werden. Das Lapalingo verwendet eine SSL-Verschlüsselung. Damit kann niemand an deine Konto- oder Kreditkartendaten gelangen.

Drittens muss das Geld den Regeln entsprechend auch ausgezahlt werden. Geschieht das nicht, würde dem Casino die Lizenz entzogen werden.

Die Gebühren und Zeiten

Für die Einzahlung erhebt das Lapalingo keine Gebühren. Wenn du dir aber deine Gewinne auszahlen lässt, fällt eine Gebühr von einem Euro an. Damit soll sichergestellt werden, dass das Casino nicht mit Auszahlungsanträgen überschüttet wird.

Einzahlungen werden augenblicklich abgewickelt. Auszahlungen verlangen nach einer Identitätsprüfung. Daher dauern diese je nach Zahlungsoption ein bis drei Tage.

casinogutscheincode.com 2019-06-19

Kommentare sind geschlossen.